Logo
Arbeit - Beruf - EDV / Kursdetails

201-2936 Jungen fordern und fördern

Beginn Sa., 29.02.2020, 10:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 96,00 €
Dauer 1 Tag
Kursleitung Martin Kürle
Renè Altenburg
Bitte mitbringen Kleidung, in der Sie sich gut bewegen können und Sportschuhe

Kinder und Jugendliche müssen in der Ganztagsschule viele Stunden am Tag stillsitzen und sich den Rhythmus des Schulalltags anpassen. Dies kann, neben den Erfahrungen, die im Elternhaus gemacht werden, für Schülerinnen und Schüler belastend sein. Besonders Jungs fordern Bewegung, Krafteinsatz und Kräftemessen ein. Dabei treten sie oft "laut" auf. Ihr Verhalten wird mitunter als "auffällig" oder vielleicht "aggressiv" eingeschätzt. Mitunter kann ihr Verhalten pädagogische Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen verunsichern. In diesem Workshop wird den Fragen nachgegangen, wie es Jungs in der Ganztagsschule geht und welche Bedürfnisse sie haben. Zudem wird die eigene Haltung gegenüber Jungen reflektiert. Ausgehend davon, dass Jungs sich messen möchten, werden Formen von Streitkultur und der Einsatz von Regeln besprochen. Zudem werden spezifische Übungen im Workshop vorgestellt und ausprobiert, die Sie vor Ort in Ihren Gruppen einführen und umsetzen können. Ziel ist es, durch die Übungen den Jungs Körperkontakt zu ermöglichen und ihre Steuerungsfähigkeit zu erhöhen, so dass ihr Bewegungs-drang gelenkt und bewusster eingesetzt wird.

Eine schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Eingeschränktes Rücktrittsrecht



Warenkorb
Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden

Kursort

GS

Rosenstr. 36
25704 Meldorf

Termine

Datum
29.02.2020
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Rosenstr. 36, Grundschulturnhalle